Christian Kollmann

Founder and Consultant / communication matters

Christian Kollmann ist seit beinahe vierzig Jahren in der österreichischen PR-Branche tätig. Von 1985 bis 1999 arbeitete er als Kundenbetreuer in der Public Relations Agentur Pubrel, von 1991 bis 1995 als deren Agenturleiter bzw. Geschäftsführer bei Pubrel-Hill&Knowlton. 1995 erfolgte der Schritt in die Selbständigkeit, 1999 gründete er die Agentur communication matters, die er bis Ende 2023 als geschäftsführender Gesellschafter führte. Aktuell konzentriert er sich auf seine Aufgaben als Gesellschafter und Berater für strategische Kommunikation und Medienarbeit.

Seit dem Jahr 1990 engagiert sich Kollmann in der Branchenvertretung PRVA, von 1990 bis 1998 als Mitglied des Vorstandes. Von 2001 bis 2003 stand er dem Verband als Präsident vor. Kollmann war weiters Gründungsmitglied des Ethik-Rates und gehört dem Rat bis heute an. International engagierte sich Kollmann über viele Jahre bis Mitte 2023 als Chairman des internationalen PR-Agenturnetzwerkes ECCO mit Sitz in London.

Neben seiner beruflichen Tätigkeit und Engagement für den PRVA war er viele Jahre als Lektor bzw. Vortragender an den Universitäten Salzburg und Wien (Institute für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft) sowie an der Donau Universität Krems tätig. Dabei unterrichtete er „Grundlagen und Arbeitsgebiete der Public Relations“ sowie Spezialgebiete wie Lobbying, Bürgerbeteiligung und Krisenkommunikation.

Zurück zur Übersicht aller Speaker:innen
Wir danken unseren Sponsoren
© 2024 PRVA · AGB · Datenschutz · Impressum · designed by creativbox.at